Bavenhauser Mühle bei Nacht

Samstag war ich in der Nacht an der Bavenhauser Mühle im Kalletal. Das Kalletal ist an und für sich eine recht dunkle Ecke. Nur wenige kleinere Ortschaften sind weit verstreut zwischen den vielen Feldern und Wäldern. Lediglich Lemgo, als etwas größeres Städtchen, ist in der nähe von Bavenhausen. Und dennoch ist der Himmel auch hier nicht wirklich dunkel. Grade am Horizont stellt sich gut sichtbar die Lichtverschmutzung ein.
Die Mühle wird bis ca. 23:30 Uhr von drei kräftigen Scheinwerfern angestrahlt, so dass sie weitsichtbar auf der kleinen Anhöhe tront.

Pilze

Die Pilze sprießen schon wieder. Einige verschieden Exemplare hatte ich am Samstag bei einem Waldsparziergang gefunden. Leider kenne ich mich bei Pilzen überhaupt nicht aus, so dass ich weder weiß wie sie heißen noch ob sie evtl. sogar genießbar bzw. giftig sind. Also mache ich lieber nur ein paar Bilder und überlasse das Sammeln lieber den Profis.