Meisen

Da hat sich doch eine Meisen Familie unter meinem Dach einquartiert.

Dies gab mir dann mal Gelegenheit, die Eltern dabei zu beobachten, wie sie für ihren Nachwuchs Nahrung beschaffen mußten. Die kleine stürzten sich immer wieder todesmutig von der Dachkante um dann kurz darauf mit vollem Schnabel zurück zukommen und die kleinen Schreihälse zu füttern. Auf dem Rückweg waren sie immer recht scheu und hatten wohl Angst, dass ich den Eingang zu ihrem Nistplatz entdecken könnte. Tja, Pech gehabt… die Kamera stand auf dem Stativ und war genau auf die Abflugschneise ausgerichtet. Es ist aber wirklich nicht einfach genau den Richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken. Die kleinen Flugakrobaten  sind verdammt schnell…